Skip to main content

Lowa Renegade GTX mid Test

(4.5 / 5 bei 219 Stimmen)

158,90 € 179,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 11:51
Hersteller
KonstruktionWanderschuhe
EinsatzbereichWandern, Reisen, Freizeit
AußenmaterialNubukleder
InnenmaterialGore-Tex
Gewicht1110 g (Paar in mittlerer Größe)

Als leichte Wanderschuhe sind die Lowa Renegade GTX mid allemal bestens zu empfehlen.
Die Wanderschuhe eignen sich für alle, die sich im leichten Gelände bewegen. Ebenfalls lassen sich die Wanderschuhe optimal im Freizeitbereich oder bei der Arbeit nutzen.


Gesamtbewertung

91.8%

"TESTSIEGER"

Verarbeitung
90%
Passform
94%
Optischer Eindruck
92%
Handhabung
92%
Gewicht
91%

Wer die Lowa Renegade GTX mid Trekkingschuhe für die nächste Wanderung verwenden möchte, trifft auf sehr bequeme Wanderschuhe. Der Trekkingschuh Lowa Renegade GTX mid überzeugt vor allem mit seiner hohen Wasserdichtigkeit.

Während andere beim Wandern mit alternativen Schuhen bereits über nasse Füße klagen, kann der Träger der Lowa Renegade GTX mid Trekkingschuhe mit völlig trockenen Füßen punkten.

Ebenso sensationell ist die Optik in der Farbgebung, welche bei dem Herrenmodell in einem schlichten schwarz und bei den Damenmodellen in einem zarten Sandton zur Geltung kommt. Ein weiterer Punkt ist das geringe Eigengewicht, was für jede anspruchsvolle Wanderung einen enormen Vorteil darstellt.

Besonders geeignet sind die Wanderschuhe für leichte Wanderungen auf Pfaden und Wegen. Wer das Mittelgebirge erkunden möchte, findet ebenfalls einen idealen Begleiter. Aber nicht nur im Bereich der Wanderungen ist der Trekkingschuh beliebt.

Jeder Lowa Renegade GTX mid Besitzer trägt ihn bereits auch im Freizeitbereich oder bei der Arbeit. Der weiche Schaft und die hervorragende Dämpfung werden schon bei der ersten Anprobe deutlich erkennbar.

So ist der Lowa Renegade GTX mid Wanderschuh ausgestattetLowa-Renegade-GTX

Das Multifunktionstalent kann in nahezu jedem Terrain eingesetzt werden. Die eingearbeitete Flex Zone, sorgt dafür, dass das Sprunggelenk leichter bewegt werden kann.

Die Gore Text Ausstattung darf selbstverständlich bei diesem Modell nicht fehlen. Denn nur Gore Text ermöglicht, dass der Wanderschuh vollends wasserdicht ist.

Die Sohle ist eine Vibram Vialta Pro Laufsohle, die eine optimale Griffigkeit und Rutschfestigkeit auf glatten Untergründen ermöglicht. Ein Highlight über die der Trekkingschuh verfügt, ist eine flexible Fixierung der Zunge.

Diese kann mit einem entsprechenden System vertikal oder horizontal eingelegt werden. Ein weiteres System verhindert, das die Zunge verrutscht und somit können auch keinerlei Druck- und Reibestellen entstehen.

Überdies verfügt der Lowa Renegade GTX mid über eine PU-Zwischensohle, die für eine starke Dämpfung verantwortlich ist, was sich als besonders dämpfend und gelenkschonend herausstellt.

Der Bereich der Fersen ist verstärkt, sodass sich der Abrieb mindern lässt. Die stabilisierende Verbindung zwischen der Sohle und dem Schaft sowie im Bereich der Ferse macht den Wanderschuh zu einem absoluten Allrounder.

Zudem kommt noch ein Climate Control System im Inneren der Outdoor – Schuhe. Dieses System sorgt für ein optimales Klima im Schuh.

Lowa Renegade GTX mid
Obermaterial Nubuk + Veloursleder
Farbe anthrazit/blau
FuttermaterialGORE-TEX® footwear
Sohle VIBRAM® „Evo“
Gore-Tex JA
Einsatz A/B

Wie ist der optische Eindruck vom Lowa Renegade GTX

Sowohl bei dem Herrenmodell als auch bei dem Damenmodell überzeugt die qualitative Verarbeitung der Wanderschuhe.

Die hohe Gummikante ist in einem schicken Design angelegt, sodass sich auch dieses Detail wunderbar in das Gesamtbild einbindet.

Die Profilierung der Sohle lässt keine Wünsche offen und deutet darauf hin, dass auch auf glatten Untergründen eine hohe Haftung besteht.

Die Schnürlöcher verfügen über eine optimale Verarbeitung und zeugen von einer hohen Lebensdauer.

TESTSIEGER Lowa Renegade GTX mid Test

158,90 € 179,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 11:51
Ansehen

Die Verarbeitung der Lowa Renegade GTX mid Trekkingschuhe

Die Nähte weisen keinerlei Unebenheiten auf und sind allesamt doppelt genäht. Die Außenseite, die aus weichem Wildleder besteht, bildet einige weiche Lauffalten.

Reisen oder gar brechen können diese jedoch aufgrund der Beschaffenheit nicht. Der Schaft verfügt außerdem über einen zusätzlichen Stoff, der das Ein- und Ausschlupfen erleichtern soll.

Die Sohle ist ebenfalls robust und überdies sehr biegsam.

Das Gummigemisch der Sohle sorgt für eine hohe Rutschfestigkeit.

Sohle-Renegade-GTX

Positive Eigenschaften:

  • aufwändiges Climate Control System
  • bequem und robust
  • Allrounder für jedes Gelände
  • sicherer und guter Halt

Negative Eigenschaften:

  • nicht zum professionellen Klettern geeignet
  • nur bedingt für Klettersteige nutzbar

Wie ist der Tragekomfort der Lowa Renegade GTX mid Wanderschuhe?

Aufgrund der hochwertigen Verarbeitung müssen die Outdoor-Schuhe nicht eingelaufen werden. Von Beginn an sitzt der Trekkingschuh wie angegossen, vorausgesetzt man verfügt über „normale“ Füße und keine Senkfüße usw. Die perfekte Form der Innensohle ermöglicht einen überdurchschnittlich hohen Laufkomfort.

Während der Schaft den Knöchel stabilisiert, passt sich die Bewegung optimale an den Laufschritt an.

Zum Tragekomfort gehört auch die entsprechende Sohle, die bei diesem Trekkingschuh ein sicheres Laufen auf dem Waldboden, nassen Straßen sowie alle anderen nassen Böden ermöglicht.

[box type=“note“ ]Auch bei langen Wanderungen im Gelände werden die Füße nicht müde und punkten mit dem hohen Tragekomfort.

Lowa Renegade GTX Handhabung:

Die Handhabung der Lowa Renegade GTX mid Trekkingschuhe ist denkbar einfach. Anziehen, wohlfühlen und loslaufen – die Outdoor – Schuhe Lowa Renegade GTX mid sind die am meisten verkauften Trekkingschuhe von ganz Deutschland.

Der kaum merkbare Allrounder übertrifft mit einer guten Anpassung und viel Raum und Freiheit für den Fuß so manch andere Trekkingschuhe.

Besonderheiten der Wanderschuhe:

Das Climate Control System ist ein besonderes System, welches für trockene Füße sorgt.

Für alpine Unternehmungen ist, dass ein entscheidender Aspekt auf den man großen Wert legen sollte. Das System lässt Schweiß und Feuchtigkeit keine Chance sich im Schuh anzusiedeln, sondern drückt diese bei der Laufbewegung aus bestimmten Kanälen nach außen.

Beim Laufen entsteht eine sogenannte Pumpbewegung, welche die Feuchtigkeit nach außen pumpt. Dieses Detail schützt außerdem vor einer Blasenbildung, welche meist bei einer hohen Tragedauer zum Vorschein kommen.

Fazit zum Wanderschuh Lowa Renegade GTX mid:

Lowa-Renegade-GTX-midDie Wanderschuhe gibt es als Herren- sowie Damenmodell und bieten für beide einen hohen Tragekomfort.

Wer diese Schuhe einmal anprobiert, wird den Allrounder immer wieder als seinen treuen Wegbegleiter wählen. Für Klettertouren ist der Allrounder jedoch eher ungeeignet und es sollten an dieser Stelle richtige Alpinschuhe gewählt werden.

Als leichte Wanderschuhe sind die Lowa Renegade GTX mid allemal bestens zu empfehlen.
Die Wanderschuhe eignen sich für alle, die sich im leichten Gelände bewegen. Ebenfalls lassen sich die Wanderschuhe optimal im Freizeitbereich oder bei der Arbeit nutzen.


158,90 € 179,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Juli 2017 11:51