Skip to main content

Scarpa

Scarpa: Den eigenen Weg finden
Das Unternehmen mit den italienischen Wurzeln nimmt sämtliches Know-How zusammen und vereint es in den Outdoorschuhen. Es kommen nur die hochwertigsten Materialien zum Einsatz, wodurch Stabilität, Funktionalität aber auch Ästhetik und Komfort gewährleistet werden.


Scarpa Vapor V im Test

ab 95,95 € 127,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Scarpa New Stix Kletterschuhe

ab 109,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen
Scarpa Mont Blanc Pro GTX Test

ab 408,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen
Scarpa Mojito Approachschuhe Test

116,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnsehen

Die Marke ist ein Spezialist in Sachen Sportschuhe und zahlreiche Outdooraktivisten vertrauen ihr seit vielen Jahren.

Alles ist möglich
Es ist ein ganz spezielles Ziel, dass sich Scarpa gesetzt hat: Das Unternehmen wollte Schuhe kreieren, die jeden an sein persönliches Ziel bringen. Und das ist ihnen mehr als gelungen.

Scarpa-MOJITO

Scarpa-MOJITO

Dabei ist es ganz egal, ob das individuelle Ziel hoch oben über den Dächern der Welt, oder gleich vor der Haustür liegt. Kein Weg ist zu weit, kein Berg zu hoch- mit den Outdoorschuhen von Scarpa kommt jeder dort an, wo er hin will. In den Schuhen spiegelt sich ein Lebensgefühl wider. Das ist nicht verwunderlich, denn die Italiener lieben ihr Dolce Vita.

Geschichte von Scarpa Outdoorschuhe

In einem kleinen Bergdorf in Nord-Italien begann im Jahr 1935 die Erfolgsgeschichte der Marke. Als kleine Schuhmanufaktur nahm die Geschichte ihren Lauf. Schon damals waren Werte, wie Leidenschaft, Qualität und die Liebe zur Natur von großer Bedeutung. Es sind noch heute die geheimen Zutaten, welche die Outdoorschuhe in der ganzen Welt beliebt machen. Es war im Jahr 1956, als das Schuhwerk auch international Erfolg hatte.

In Zeiten, in denen der Klettersport immer mehr an Bedeutung gewann, schätzten die Sportler die optimale Passform der Schuhe. Ein weiteres Kennzeichen war ihre herausragende Qualität als Grundstein für eine lange Haltbarkeit.

In den Jahren darauf entwickelte das stetig wachsende Unternehmen immer wieder Innovationen, die die Welt begeisterten. Sie entwickelten Spezialschuhe, die den extremen Bedingungen der Bergwelt standhielten.

Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich Scarpa auch an andere Bereiche herantraute. Heute führt das Unternehmen neben Bergstiefel, Winterstiefeln, Winterschuhen und Expeditionsstiefeln auch Wanderschuhe, Wanderstiefel, Kletterschuhe und Trekkingstiefel.

Scarpa-Vapor

Scarpa-Vapor Kletterschuhe

Für wen sind Scarpa Schuhe geeignet?

Die Aktivitäten sind unbegrenzt: Als Spezialist für den Bergsport bietet Scarpa eine breite Produktpalette an Bergstiefeln an. Bergsteiger und Eiskletterer werden in den Modellen treue Begleiter finden, die auf unzähligen Touren für Sicherheit und warme Füße sorgen.

Wer rasante Abfahrten mag, der ist hier ebenfalls richtig. Schuhe für Skiabfahrten, Langlauftouren oder Freerideaktivitäten gehören zum Standardangebot. Hier werden aber auch alle Wanderer fündig, die ein geeignetes Schuhwerk für eine mehrwöchige Wandertour suchen.

Egal, ob durch flächiges Gebiet oder unebenes und felsiges Gelände – Alles ist möglich mit den Scarpa Outdoorschuhen. Selbst die kleinsten Entdecker können schon mit auf Touren kommen, denn Scarpa hat auch ein breites Angebot an Schuhen für Kinder.

Einer wachsenden Beliebtheit erfreut sich das sogenannte Bouldern. Bei dieser extremen Klettervariante verzichten die Sportler auf eine Sicherheitsausrüstung. Es ist der absolute Nervenkitzel. Umso wichtiger ist es, dass die Schuhe einen maximalen Halt in den Berghängen gewährleisten. Für diese Zwecke sind nur spezielle Outdoorschuhe geeignet.

Kein Einsatzbereich ist zu abwegig.

Bergsteiger müssen sich durch unwegsames Gelände, über Gletscher und an vereisten Felshängen voran kämpfen. Damit sie das problemlos schaffen, hat Scarpa Alpinstiefel entwickelt. Ein stabiler Außenschuh aus mehreren Schichten sorgt für absolute Stabilität. Für einen hohen Tragekomfort sorgt der warm gefütterte Innenschuh.

Wer nicht unbedingt einen Höhenrekord aufstellen möchte, aber dennoch die Schönheit winterlicher Berglandschaften genießen möchte, der ist mit den Winterstiefeln optimal bedient. Hier sorgen rutschfeste Sohlen für einen stabilen Halt auf glatten Untergründen. Damit der Fuß nicht auskühlt, sind auch diese Modelle warm gefüttert und isoliert.

Das Thema Wasserdichtigkeit ist immer von großer Bedeutung, gerade wenn es um Winterstiefel geht. Dafür sorgt die Gore-Tex Membran, die in zahlreichen Modellen eingearbeitet wurde. Damit es an den Füßen bei sommerlichen Bergtouren nicht zu warm wird, hat Scarpa atmungsaktive Bergstiefel für Damen und Herren auf den Markt gebracht.

Scarpa-Pro-GTX

Scarpa-Pro-GTX

Trekkingstiefel sind die Lösung für Wandertouren durch unterschiedliches Gelände. Sie sind bestens dafür geeignet, schweres Rucksackgepäck mit sich zu führen. In Sachen Leichtgewicht stechen die Wanderstiefel und -schuhe heraus, die für den Einsatz in gut zugänglicher Natur gemacht wurden.

5 Gute Gründe für Scarpa Outdoorschuhe

  • Scarpa ist ein absoluter Profi in Sachen Bergstiefeln.
  • Wer die Natur liebt, der trifft mit diesen Outdoorschuhen die richtige Wahl.
  • Innovative Technologien sorgen dafür, dass sich Schuhe wie Socken an den Füßen anfühlen.
  • Robuste Materialien gewährleisten eine hohe Haltbarkeit.
  • Die Schuhe vereinen Ästhetik und Funktionalität.