Skip to main content

adidas Terrex Solo Test

(5 / 5 bei 1 Stimme)

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. April 2019 14:00

Der adidas Terrex Solo Schuh vereint sowohl Stabilität, Schutz des Fußes als auch einen großen Komfort. Durch die Fersenschaufen kann man den Schuh ganz einfach am Klettergurt oder am Rucksack anbringen. Die Stealth Gummisohle gewährleistet, dass man selbst bei felsigem Gelände nicht abrutscht.


Gesamtbewertung

91%

"Leichter Trekkinghalbschuh"

Ausstattung
95%
Verarbeitung
94%
Handhabung
90%
Preis / Leistung
85%

Wenn man einen Wanderausflug plant, dann sollte man auch auf jeden Fall an das richtige Schuhwerk denken. Gerade wenn man mit dem falschen Schuhwerk im felsigen Gelände unterwegs ist, kann es schnell sehr gefährlich werden. Für solchen Gelegenheiten gibt es spezielle Wanderhalbschuhe, die durch die Sohle aus einem speziellen Gummi einen besonderen Halt geben. Auf diese Weise rutscht man selbst im felsigen Gelände nicht ab. Hierbei ist besonders der Adidas Terrex Solo Wanderhalbschuh zu empfehlen.

Der Schuh vereint alles, was man sich von einem Wanderhalbschuh wünscht. Guter Grip, Komfort, Stabilität des Fußes sowie einen gesonderten Schutz sowohl im Bereich von dem großen Zeh sowie im Fersenbereich.

Funktion und Ausstattung

adidas Terrex Solo Test

adidas Terrex Solo

Der adidas Terrex Solo Herren Trekking- und Wanderhalbschuh verfügt über ein Obermaterial aus Synthetik (Mesh) sowie ein Innenmaterial aus Textil. Die Sohle besteht aus einem speziellen Gummi, dem Stealth Gummi. Der Wanderhalbschuh kann mit einem Schnellverschluss (Schnürung) verschlossen werden. Das Stealth Gummi verspricht einen optimalen Halt beim Zustieg. Die Zehenkappe, welche sehr stabil ist, sitzt am großen Zeh sehr hoch, um den Zeh extra zu schützen.

Aufbau und Verarbeitung

Für den Adidas Terrex Solo werden nur die qualitativ hochwertigsten Materialien verwendet. Auf Grund dieser hochwertigen Verarbeitung sind diese Trekking- und Wanderhalbschuh für Touren ins felsige Gelände bestens geeignet. Das verwendete Mesh-Material gewährleistet ein gutes Fußklima. Die verwandte adiPrene Dämpfung im Fersenbereich mildert jeden Aufprall ab, so dass der Fuß immer bestens geschützt ist.

Man schlüpft einfach in der Wanderhalbschuh rein und macht die Schnürung gegebenenfalls noch etwas fester. Nach etwas Eintragen wird der Schuh immer bequemer und komfortabler und man kann stundenlang damit rennen.

Besonderheiten

adidas Terrex SoloBesonders hervorzuheben ist die Protection Plate im Vorderfußbereich, welche den Fuß vor durchdringende spitze Steine oder Wurzeln schützt. Besondere Pluspunkte sind auch die spezielle Ortholite Einlegesohle, welche beispielsweise geruchsreduzierend wirkt.

Außerdem die Stealth Gummisohle, welche beim Zustieg ein schnelles Vorankommen versprechen.

Nicht nur auf felsigem Gelände, sondern auch auf der Slackline hat man einen perfekten Halt.

adidas Terrex SoloPositive Eigenschaften

  • Perfekter Halt durch Stealth Gummisohle
  • Bestes Fußklima durch das atmungsfähige Mesh-Material
  • Erhöhung des Tragekomforts wegen dem anatomisch geformten Ortholite Fußbett
  • Erhöhte Stabilität des Fußes auf Grund der ProModerator Stabilisierungselemente
    sowie der stabilisierenden TPU-Stripes
  • Der breite Gummirand am Schuh schützt den Fuß vor Kanten usw.
  • Der Adidas Terrex Solo Schuh ist sehr stabil und strapazierfähig

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Komfort und Reinigung

Die Gummisohle kann ganz einfach feucht abgewischt werden, genau wie der gesamte Trekking- und Wanderhalbschuh.

Auch wenn der Schuh im Anfang etwas drücken sollte, nach ein paar Mal Tragen ist der Schuh eingetragen so dass sein Komfort sich vollständig bemerkbar macht.

Ideal geeignet für

Herren, die Wanderungen im felsigen Gelände machen sowie sich auf der Slackline fortbewegen wollen. Neben der Slackline und dem felsigen Gelände können die Schuhe auch im Alltag verwendet werden.

Bewertungen von Amazon

Im Anfang fallen die Schuhe etwas klein aus, was sich nach ein bisschen Eintragen aber bessert. Der Grip der Sohle ist zum Beispiel auch zum Radfahren bestens geeignet.

Testurteil

adidas Terrex Solo TestAuch wenn man im Anfang denkt, dass der adidas Terrex Solo Wanderhalbschuh zu eng ist, sollte man sich diese Schuhe keine Nummer größer bestellen. Nach ein paar Mal tragen sitzen die Schuhe in der normalen Größe perfekt. Die Stealth Gummisohle gewährleistet, dass man selbst bei felsigem Gelände nicht abrutscht.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier auf jeden Fall, da bei dem Schuh nur die qualitativ hochwertigsten Materialien verwendet werden. Der adidas Terrex Solo Schuh vereint sowohl Stabilität, Schutz des Fußes als auch einen großen Komfort. Durch die Fersenschaufen kann man den Schuh ganz einfach am Klettergurt oder am Rucksack anbringen.

Fazit

Wenn man auf der Suche nach einem komfortablen Wanderhalbschuh ist, der einen perfekten Halt im felsigen Gelände bietet, kann der Adidas Terrex Solo Wanderhalbschuh bestens empfohlen werden.


79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. April 2019 14:00

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. April 2019 14:00